E2 durch Ausfälle geschwächt

Hallenturnier Eslohe am 16.03.2014

E2- JSG Fredebg./Gleid./ Holth. 2           0:0
E2- JSG Arpe/Wormbach/Bracht             1:3
E2- JSG Ostwig/Nuttlar/Valmetal 2        1:3
E2- JSG Bödefeld/Henne-Rartal 2           1:4
E2- Tus Velmede/Bestwig 2                     0:7

Unsere Mannschaft war aufgrund von zwei Ausfällen geschwächt und bekam so im Verlauf des Turniers immer mehr Probleme mit der Kondition. Das erste Spiel wurde konzentriert angegangen und aufgrund einer soliden Abwehrarbeit konnte ein torloses Unentschieden erreicht werden. Gegen die körperlich überlegenen Arper wäre mehr drin gewesen, durch Fernschüsse kassierte man jedoch eine insgesamt verdiente Niederlage. Das beste Spiel gelang gegen den späteren Turniersieger Ostwig. Bis zwei Minuten vor Schluss konnte die 1:0 Führung verteidigt werden, am Ende gelang e aber nicht, den Sieg über die Zeit zu retten. In den letzten beiden Spielen gab es nichts mehr zu holen, beide Spiele gingen hoch verloren.

Tore: L. Dohle, J. Bette, ET

Mannschaft: R. Tigges, J. Bette, M. Schulte-Sprenger,  S. Zerbs, D. Smailovic, A. Sasse, L. Dohle, S. Zerbs

_______________________________________________________________

Bookmark the permalink.

Comments are closed.