E-Jugend

29.03.14

TuS Velmede-Bestwig I – FC E-I    7:4 (4:0) 

Die erste Hälfte wurde total verschlafen, spielerisch lief nicht viel zusammen. Ein ganz anderes Bild ergab sich dann in Halbzeit zwei. Mit schönen Kombinationen wurde dem Gegner Paroli geboten und erfolgreich Ergebniskosmetik betrieben. Die Leistungssteigerung lässt für die Rückrunde hoffen.

Mannschaft:
Louis Zorn, Marius Bette, Mika Böckling, Justus Dellweg, Luca Dohle, Christian Galwas, Ansgar Gödde, Johann Grobbel, Henry Linn, Simon Zerbs

Tore: M. Böckling (2), M. Bette, A. Gödde

—————————————————————————————

05.04.2014

FC E-I – BC Eslohe I    2:6 (2:3)

Unser Team geriet schnell in Rückstand, lies sich aber nicht verunsichern und drehte den Rückstand nach 7 Minuten in eine Führung. Ann kamen die Gäste besser ins Spiel und bis zur Pause lag unsere Mannschaft leider wieder zurück.  In der 2. Hälfte waren die Esloher überlegen und nutzten Ihre Chancen. Eine klare Niederlage, nach der es zur Halbzeit noch nicht ausgesehen hat.

Mannschaft:
Louis Zorn, Marius Bette, Mika Böckling, Justus Dellweg, Christian Galwas, Ansgar Gödde, Johann Grobbel, Simon Zerbs, Marvin Winkelmann, Lukas Rinke, Robin Tigges

Tore: M. Winkelmann (2)

—————————————————————————————

05.04.2014

FC E II – FC Arpe/Wormbach   4:5 (1:4)

Unsere Mannschaft kam gut ins Spiel, verpasste aber, die Chancen zu nutzen. Nach dem 0:1 wurde aber sofort der Ausgleich erzielt. Trotz drei Gegentore innerhalb von 4 Minuten lies unser Team nicht locker und kam in der zweiten Hälfte wieder ran. Leider reichte es nicht ganz zum Punktgewinn, mit etwas mehr Konzentration sollten in den nächsten Spielen auch Siege herausspringen.

Mannschaft:
Steffen Leiendecker, Marina Schauerte, Jano Bette, Anton Sasse, Max Schulte Sprenger, Denis Smailovic, Luca Dohle, Henry Linn

Tore: H. Linn (3), L. Dohle

_______________________________________________________________

Bookmark the permalink.

Comments are closed.