Sportplatz: 57392 Schmallenberg; Im Kampe
info@djk-grafschaft.de

Grandiose Leistung

Fußball Radsport Gesundheitssport

Grandiose Leistung

D1: Hallenturnier in WinterbergD1-20141129

Starkes Turnier der D1 mit super Mannschaftsleistung!

Toller zweiter Platz!

In einem gut besetzten Turnier schaffte unsere D1 etwas überraschend ungeschlagen den Gruppensieg gegen starke Gegner aus Eslohe, Nuhnetal und Lennetal.  Mit 7 Punkten und 6:0 Toren zog die Mannschaft nach tollen Spielen ins Halbfinale ein. Dort musste man gegen eine starke Siedlinghauser Mannschaft nach kurzer Spielzeit den ersten Gegentreffer hinnehmen. Aber auch das warf die Truppe nicht aus ihrem Konzept. Leider vergab sie in der Folge beste Einschussmöglichkeiten und ein Konter der Gegner führte zum  2:0 Rückstand. In den letzten zwei Minuten drehte unsere Mannschaft nochmals auf und kam zum Anschlusstreffer und der Gegner kam nicht mehr aus der eigenen Hälfte. Folgerichtig fiel dann in der Schlussminute der Ausgleich und so musste per 9m Schießen entschieden werden wer ins Finale einzieht.  Dort konnte man sich bei unserem Torwart Louis Zorn bedanken der zwei Neunmeter stark parieren konnte und uns so den Finaleinzug sicherte.

Im Finale hieß dann der Gegner Meschede, die bislang den stärksten Eindruck im Turnier hinterließen. Aber auch das konnte unsere Mannschaft nicht schocken.  Der Plan war derselbe. Durch starkes Pressing dem Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen und gute Konter setzen. Der Plan ging fast auf, allerdings ließ man zwei gute Chancen ungenutzt und der Gegner kam durch eine kleine Unachtsamkeit zum Führungstreffer.  Aber es blieb wie gehabt und die Mannschaft kämpfte sich zurück ins Spiel und schaffte den Ausgleich. Es deutete alles auf ein erneutes Neunmeter Schießen hin, ehe ein Sonntagsschuss in der vorletzten Minute die Entscheidung für Meschede brachte.

Fazit: Super Manschaftsleistung!

Mannschaft:  Louis Zorn, Christin Heimes, Henric Schulte , Ansgar Gödde, Marius Bette, Michel Conze und  Moritz Bruch

Torschützen: 7 Tore:  Henric Schulte, je 2 Tore:  Moritz Bruch, Ansgar Gödde, je 1 Tor: Michel Conze, Marius Bette und Christin Heimes

Vorrunde:
FC            :                Nuhnetal        1:0
FC            :                Eslohe            0:0
FC            :                Lennetal         5:0

 

Halbfinale:
FC            :                Siedlinghausen  2:2 reguläre Spielzeit   7:6 nach Elfmeterschießen

Finale:
FC            :                Meschede          1:2