57392 Schmallenberg-Grafschaft; Im Kampe
djkgrafschaft@t-online.de

Bei einem Spitzenteam unglücklich verloren

Bei einem Spitzenteam unglücklich verloren

Meisterrunde D1-Jugend

Im zweiten Spiel mußte unsere D1 gegen eine der Spitzenmannschaften Velmede/ Bestwig antreten. Die Partie fand auf dem total schwer zu spielenden Ascheplatz in Bestwig statt und so hatte unsere Mannschaft sichtlich Mühe den Ball überhaupt ans Laufen zu kriegen. Etliche Male versprang der Ball und so ließen wir den Gegner leicht ins Spiel kommen. In diesem Spiel wurden einfach zu viele individuelle Fehler gemacht und so konnte Bestwig durch ein Torwartfehler, ein Eigentor und einen Abwehrfehler mit 3:0 in Führung  gehen, obwohl man gleich zu Beginn des Spiels selbst in Führung hätte gehen können. Erst dann besann sich die Mannschaft ihrer Stärken und leitete einige schöne Angriffe ein und verkürzte auf 3:2. Nun war man absolut am Drücker und dem Ausgleich sehr nahe. Fünf Minuten vor Schluss konnte Bestwig in unserer besten Phase allerdings einen weiteren Treffer erzielen. Praktisch mit dem Schlusspfiff fiel noch der Anschlusstreffer zum 4:3 Endstand.

Fazit: Mit einer konzentrierteren Leistung hätten wir einen Punkt mehr als verdient gehabt.

Tore: Pascal Masella (2), Henrik Schulte

Mannschaft: Mika Böckling, Tim Vollmers, Michel Conze, Moritz Bruch, Louis Zorn, Rami AbuSaris, Ansgar Gödde, Niklas Leiendecker, Marius Bette, Pascal Masella, Henrik Schulte  und Christin Heimes