F – Jugend

Starke Leistung der F-Jugend beim letzten Kreisturnier der Saison

Die F spielte zum Abschluss nochmals ein gutes Turnier und belegte mit
3 Siegen und einer unglücklichen Niederlage einen guten 2.Platz beim
Kreisturnier auf dem Rasenplatz in Heringhausen.
Anschließend gab es gemeinsam mit der E-Jugend einen schönen (nassen)
Saisonausklang auf dem Grafschafter Sportplatz.

Ergebnisse:

FC04 – Velmede/Bestwig 1:0
Tor: Adrian Schmidt

FC04 – Ostwig/Nuttlar/Valmetal 1 5:0
Tore: Adrian Schmidt (3x), Manuel Brandt (2x)

FC04 – Ostwig/Nuttlar/Valmetal 2 3:0
Tore: Mathis Zimmermann, Simon Tigges, Manuel Brandt

FC04 – Berge/Calle/Wallen 0:3

Mannschaft: Hendrik Pröpper, Mathis Zimmermann, Sima Böckling,
Benoy Shrestha, Manuel Brandt, Damjan Matijevic, Simon Tigges,
Maurice Winkelmann, Adrian Schmidt


 

Sportfest SC Lennetal in Westfeld

14.05.2016

SC Lennetal – FC04 F-Jugend 10:8 n.E. (6:6, 1:2)

Die beiden F-Jugendteams des FC und des SC Lennetal boten den Zuschauern
ein spektakuläres Spiel. Der FC führte zur Halbzeit noch mit 2:1 und konnte
den Vorsprung bis Mitte der 2. Halbzeit auf 6:1 ausbauen. Danach wiegte sich
unser Team in Sicherheit. Die Gastgeber belagerten das FC-Tor und erzielten
mit dem Schlusspfiff den 6:6-Ausgleich. Im anschließenden Elfmeterschießen
war das Glück auf Seiten des Gegners.

Mannschaft: Manuel Brand, Toni Grobbel (TW), Maximilian Leismann,
Damjan Matijevic, Mihajlo Matijevic, Leon Schauerte, Adrian Schmidt,
Friederich Schmidt, Simon Tigges , Maurice Winkelmann, Mathis Zimmermann

Tore: Adrian Schmidt (3), Damjan Matijevic (2), Manuel Brand


 

Erstes Freiluftturnier

16.04.2016

1. Turnierspieltag in Westfeld

Beim ersten Freiluftturnier der Rückserie kam unsere F-Jugend nur schleppend
in Fahrt und verlor das erste Spiel sang und klanglos mit 0:4 gegen den TuS
Bödefeld 2. Doch nachdem die Frühjahrsmüdigkeit abgeschüttelt war kam auch
die spielerische Leichtigkeit wieder und die restlichen drei Spiele konnten
gewonnen werden. In der 5’er-Gruppe konnte abschließend der 2. Platz erreicht
werden.

Spiele/Tore:

FC 04 F-Jugend – TUS Bödefeld 2 0 – 4
FC 04 F-Jugend – SC Lennetal e.V. 3 – 1
Tore: Toni Grobbel, Finn Kavelman, Adrian Schmidt
FC 04 F-Jugend – TuS Bödefeld 1 3 – 1
Tore: Phil Hochstein, Adrian Schmidt (2)
FC 04 F-Jugend – FC Ostwig/Nuttlar/Valmetal 1 : 0
Tor: Manuel Brand

Mannschaft:

Sima Böckling, Manuel Brand, Toni Grobbel, Phil Hochstein, Finn Kavelmann, Damian Matijevic, Hendrik Pröpper, Adrian Schmidt, Maurice Winkelmann


 

Stark ersatzgeschwächt

 

13.02.2016: JIFE 2016 von RW Wenholthausen

Stark ersatzgeschwächt trat unsere F-Jugend beim Jugend Indoor Fußball Event in Eslohe an und zeigte eine beachtliche Leistung. Bei nur einer Niederlage in 6 Spielen reichte es leider nur zum undankbaren 4 und der FC schrammte aufgrund des um ein Tor schlechteren Torverhältnisses nur knapp an einem Pokal vorbei.

Spiele/Tore:

FC04 – SSV Elspe                                                               0 : 0

FC04 – TuS Petersbon/Gudenhagen                                        2 : 2
Tore: Manuel Brand, Finn Kavelmann

FC04 – FC Arpe/Wormbach                                                 0 : 2

FC04 – SC Lennetal                                                              0 : 0

FC04 – JSG Reiste/Wenh/Kü/Sa                                             1 : 0
Tor: Manuel Brand

FC04 – SV Brilon II                                                             1 : 0
Tor: Manuel Brand

Mannschaft:
Manuel Brand, Finn Kavelmann, Maximilian Leismann, Leon Schauerte, Simon Tigges, Maurice Winkelmann, Mathis Zimmermann


 

F-Jugend spielt beachtliches Turnier

20160117_17353117.01.2016:
26. Jugendhallenturnier des TuS Züschen

Unsere F-Jugend spielte gegen vollkommen unbekannte Mannschaften ein beachtliches Turnier. Außer der dominierenden Mannschaft des Siegers vom SV Brilon waren alle Teams auf Augenhöhe. Dabei wurde in einer Gruppe von 7 Mannschaften mit 10 Punkten und 7:7 Toren der 3. Platz erreicht.

Spiele/Tore:

Vorrundengruppe:

FC Fleckenberg/Grafschaft – SG Rennerthausen/Battenfeld           1:0
Tor: Adrian Schmidt

FC Fleckenberg/Grafschaft – SV Brilon                                         0:3

FC Fleckenberg/Grafschaft – TuS Züschen                                     1:0
Tor: Manuel Brand

FC Fleckenberg/Grafschaft – VfR Winterberg                                 1:2
Tor: Manuel Brand

FC Fleckenberg/Grafschaft – JSG Berleburg/Edertal                      1:1
Tor: Manuel Brand

FC Fleckenberg/Grafschaft – FV 1913 e.V. Wallau/Lahn                 3:1
Tore: Finn Kavelmann, Manuel Brand, Phil Hochstein

Mannschaft:
Manuel Brand, Phil Hochstein, Finn Kavelmann, Maximilian Leismann,
Hendrik Pröpper, Adrian Schmidt, Simon Tigges, Mathis Zimmermann


 

Durchwachsene Leistung

10.01.2016: LVM-Karger-Cup in Eslohe

Beim F-Jugend-Turnier in Eslohe zeigte unsere F-Jugend insgesamt eine durchwachsene Leistung. Nach zwei Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde belegte unser Team den zweiten Gruppenplatz, verlor dann das Halbfinale gegen den späteren Turniersieger JSG Eversberg/Heinrichsthal/Wehrstapel aber deutlich. Im Spiel um Platz 3 mobilisierten die FC-Jungs dann noch mal alle Kräfte, verloren aber in einem spannenden Spiel knapp und unglücklich mit 0:1.

Spiele/Tore: 

Vorrundengruppe:
FC04 F-Jugend – JSG Wenh/Reiste/Kück/Salw                       1:0
Tor: Damjan Matijevic

FC04 F-Jugend – JSG Arpe/Wormbach/Bracht                       0:2

FC04 F-Jugend – SSV Elspe                                                 4:0
Tore: Manuel Brand (3),   Sima Böckling

Halbfinale:
FC04 F-Jugend – JSG Eversberg/Heinr/Wehrstapel               0:4

Spiel um Platz 3:
FC04 F-Jugend – TuS Velmede/Bestwig                               0:1

Mannschaft:
Sima Böckling, Manuel Brand, Toni Grobbel, Phil Hochstein, Finn Kavelmann, Maximilian Leismann, Damjan Matijevic, Hendrik Pröpper, Mathis Zimmermann


 

Undankbarer vierter Platz

13.12.2015: Sparkassen Junior Cup in Winterberg

Das F-Jugend-Turnier vom VfR Winterberg war an Spannung nicht zu
überbieten und unsere Jungs hatten maßgeblichen Anteil daran. In zwei
Vorrundengruppen mit je vier Mannschaften wurden die Halbfinalpartien
ermittelt. Die Gruppe A schloss unsere Mannschaft als Gruppensieger ab
und stand im Halbfinale gegen den FC Lennetal. Nach einem famosen
Spiel verlor unsere F-Jugend durch ein Tor in allerletzter Sekunde mit 0:1.
Im anschließenden Spiel um Platz 3 war die Luft etwas raus und nach der
1:2-Niederlage gegen die SG Siedlinghausen/Silbach stand der undankbare
vierte Platz zu Buche.

Spiele/Tore: 

Vorrundengruppe:
FC Fleckenberg/Grafschaft – JSG Winterberg/Züschen 1    3:1
Tore: Manuel Brand (2), Adrian Schmidt

FC Fleckenberg/Grafschaft – JSG Medelon/Dreislar             5:0
Tore: Manuel Brand (4), Friederich Schmidt

FC Fleckenberg/Grafschaft – SG Siedlinghausen/Silbach     2:2
Tore: Adrian Schmidt (2)

Halbfinale:
FC Fleckenberg/Grafschaft – SC Lennetal                            0:1

Spiel um Platz 3:
FC Fleckenberg/Grafschaft – SG Siedlinghausen/Silbach    1:2
Tor: Adrian Schmidt

Mannschaft: Sima Böckling, Manuel Brand, Max Hempelt, Phil Hochstein,
Finn Kavelmann, Hendrik Pröpper, Adrian Schmidt, Friederich Schmidt,
Benoy  Shrestha, Maurice Winkelmann


 

F-Juniorencup der SG Siedlinghausen/Silbach

F-Jugend Hallenturnier in Winterberg, am 29.11.15    

Wiederum spielten unsere F-Jugendlichen ein starkes Hallenturnier.
Das erste Spiel endete gegen einen starken Gegner aus Bigge/Olsberg
1:1, danach kamen die Jungs, trotz Überlegenheit und vieler Chancen,
nicht über ein 0:0 gegen die SG Eder hinaus. Das letzte Spiel gegen
den SV Lippstadt 2 wurde hochverdient gewonnen. Bei einem Sieg
und zwei Unentschieden, belegten wir einen sehr guten 2. Platz in
unserer Gruppe.

Spiele/Tore:
FC04 – TSV Bigge/Olsberg          1:1
Tor: D. Matijevic

FC04 – SG Eder                         0:0

FC04 – SV Lippstadt 2               5:1
Tore: M. Brand (2), A. Schmidt (2), D. Matijevic

Spieler: Adrian Schmidt, Manuel Brand, Toni Grobbel, Mathis Zimmermann,
Hendrik  Pröpper, Maximilian Leismann, Damjan Matijevic, Leon Schauerte,
Simon Tigges


 

Kontinuierliche Steigerung

21.11.2015: Kreishallenturnier in Eslohe

Beim Turnier in der Sporthalle in Eslohe kamen unsere F-Junioren nur langsam
in Schwung, konnten sich im Laufe des Turniers aber kontinuierlich steigern.
Das erste Spiel gegen die JSG Arpe/Wormbach/Bracht wurde komplett
verschlafen, so dass nach den drei nachfolgenden überzeugenden Siegen
wieder nur der undankbare zweite Platz zu verzeichnen war.

Spiele/Tore:

FC04 – JSG Arpe/Wormbach/Bracht              0:2

FC04 – TuS Bödefeld                                   2:0
Tore: Manuel Brand, Mathis Zimmermann

FC04 – FC Ostwig/Nuttlar/Valmetal              3:1
Tore: Manuel Brand, Adrian Schmidt
Mathis Zimmermann

FC04 – SuS Reiste                                       4:0
Tore: Max Hempelt, Manuel Brand
Phil Hochstein, Adrian Schmidt

Mannschaft: Sima Böckling, Manuel Brand, Max Hempelt, Phil Hochstein,
Hendrik Pröpper, Leon Schauerte, Adrian Schmidt, Friederich Schmidt,
Simon Tigges, Mathis Zimmermann


 

Kreisturnier in Arpe

31.10.2015 

Das letzte Turnier unter freiem Himmel war durch zwei kurzfristige Absagen
dezimiert und so spielten lediglich 3 anwesende Mannschaften eine Hin- und
eine Rückrunde aus. Unsere F-Jugendlichen kamen nie richtig in Schwung
und es fehlte an diesem Tag an Elan und Motivation. So wurden dumme Tore
kassiert und kaum Chancen herausgespielt.

Spiele/Tore:

FC04 – TuS Bödefeld                                       1:2
Tor: Damjan Matijevic

JSG Arpe/Wormbach/Bracht – FC04               2:0

TuS Bödefeld – FC04                                        2:2
Tore: Manuel Brand (2)

FC04 – JSG Arpe/Wormbach/Bracht                0:0

 

Mannschaft: Sima Böckling, Manuel Brand, Toni Grobbel, Max Hempelt,
Phil Hochstein, Finn Kavelmann, Damjan Matijevic, Hendrik Pröpper,
Leon Schauerte, Adrian Schmidt, Friederich Schmidt, Benoy  Shrestha,
Maurice Winkelmann, Mathis Zimmermann


 

F-Jugend belegt den 2.Platz

Erstes Hallen-Kreisturnier in Schmallenberg

Unsere F-Jugendlichen spielten ein starkes Hallenturnier. Nur das erste Spiel
ging sehr unglücklich verloren, wir führten bis kurz vor Schluss mit 1:0,
dann fingen wir uns jedoch noch zwei unnötige Gegentore. In den nächsten
3 Spielen waren wir jeweils klar die bessere Mannschaft und gewannen
diese auch alle hochverdient. Bei 3 Siegen und einer Niederlage, einem
Torverhältnis von 13:4 Toren, belegten wir einen sehr guten 2. Platz.

Spiele/Tore:

FC04 – SSV Meschede 2                                 1:2   
Tor: M. Brand

FC04 – SUS Reiste 2                                       3:1   
Tore: M. Brand, P. Hochstein, A. Schmidt

FC04 -JSG Cobbenr./Dorlar/Sellingh.2         6:0
Tore: M. Brand, T. Grobbel (4), P. Hochstein

FC04 -SV Schmallenberg/Fredeburg 2          3:1
Tore: M. Brand, A. Schmidt, F. Kavelmann

Spieler: Adrian Schmidt,  Manuel Brand, Toni Grobbel, Sima Böckling,
Phil Hochstein, Hendrik  Pröpper, Maximilian Leismann, Damjan Matijevic,
Finn Kavelmann, Benoy  Shrestha, Maurice Winkelmann


 

F-Jugend gewinnt Freundschaftsspiel

20.10.2015 in Saalhausen

Saalhausen – FC04 F-Jugend 5:1 ( 3:0 )

Unsere F-Jugendlichen gewannen verdient das Freundschaftsspiel in Saalhausen.
Nur in der Anfangsphase taten sich die Jungs etwas schwer und kamen nicht richtig
ins Spiel. Danach war es ein sehr gutes Spiel, die Tore fielen in regelmäßigen Abständen.
Zur Halbzeit stand es bereits 3:0 durch die Tore von Phil Hochstein und Manuel Brand (2),
in der 2. Hälfte erhöhten Finn Kavelmann und Toni Grobbel auf 5:1, es wurden auf
beiden Seiten noch einige gute Chancen vergeben. Die Saalhauser Chancen vereitelte
unser sehr gut aufgelegter Torwart Hendrik Pröpper, Pech hatten wir noch bei einem
Lattenkracher von Adrian Schmidt.
Erfreulich das auch endlich mal unser „ junger Jahrgang“  für seine guten Leistungen
belohnt wurde und die ersten Tore erzielte, bisher trafen immer nur die „alten Hasen“.

Tore:
1:0 Phil Hochstein
2:0 Manuel Brand
3:0 Manuel Brand
4:0 Finn Kavelmann
4:1
5:1 Toni Grobbel 

Mannschaft: Mathis Zimmermann, Adrian Schmidt,  Manuel Brand, Toni Grobbel,
Phil Hochstein, Hendrik  Pröpper, Leon Schauerte, Friederich Schmidt, Max Hempelt,
Finn Kavelmann, Benoy  Shrestha


 

F-Jugend zog sich achtbar aus der Affäre

Beim Turnier in Fredeburg hatte unsere Mannschaft die derzeit wohl spielstärksten F-Jugendteams des Fußballkreises Hochsauerland in der Gruppe und zog sich achtbar aus der Affäre. Mit einem Sieg, einem Unentschieden und drei Niederlagen belegten unsere Kids am Ende den vierten Platz von 6 Mannschaften. Trainer, Spieler und Fans freuen sich nun auf das Heimturnier am 17. Oktober auf dem Sportplatz in Grafschaft.

Spiele:
FC 04 – JSG Fredeburg/Gleidorf/Holthausen         1:0 [T.: Manuel Brand]
FC 04 – SV Schmallenberg/Fredeburg 1               0:3
FC 04 – SSV Meschede 2                                    0:0
FC 04 – SV Schmallenberg/Fredeburg 2               1:5 [T.: Manuel Brand]
FC 04 – SSV Meschede 2                                    1:3 [T.: Manuel Brand]

Mannschaft:
Sima Böckling, Manuel Brand, Max Hempelt, Phil Hochstein, Finn Kavelmann, Damian Matijevic, Hendrik Pröpper, Leon Schauerte, Friederich Schmidt, Benoy Swrestha, Maurice Winkelmann, Mathis Zimmermann


 

Starker 2. Platz der F-Jugend

2. FLVW-Kreisturnier am 12.09.2015 in Fleckenberg

Beim 2. Kreisturnier in Fleckenberg spielte die F-Jugend sehr stark auf. Das erste
Spiel gegen Reiste/Wenholthausen 1 wurde knapp aber hochverdient mit 2:1
gewonnen, gegen den späteren Turniersieger Eversberg/Heinrichstahl/Wehrstapel 1
gab es eine unglückliche 0:2 Niederlage. Im dritten Spiel waren die Jungs nicht
aufzuhalten und gewannen 6:0 gegen Reiste/Wenholthausen 2, das letzte Spiel
wurde auch sehr sicher mit 2:0 gegen Heinrichstahl/ Wehrstapel 2 gewonnen.
Am Ende belegte die Mannschaft einen sehr guten 2. Platz.

Spiele:
FC- SUS Reiste/Wenholthausen 1        2:1  (T.: S. Böckling, Manuel Brand )
FC- Eversb/Heinr./Wehrstapel  1         0:2
FC- SUS Reiste/Wenholthausen 2        6:0  (T.: A. Schmidt (3), M. Brand (3) )
FC- Eversb/Heinr./Wehrstapel 2          2:0  (T.: M. Brand (2) )

Mannschaft: Mathis Zimmermann, Adrian Schmidt, Sima Böckling, Manuel Brand,
Toni Grobbel, Phil Hochstein, Hendrik Pröpper, Leon Schauerte, Friederich Schmidt,
Maurice Winkelmann, Damjan Matijevic, Benoy Shrestha


 

Platz 3 für unsere F-Jugend

F-Jugend FLVW-Kreisturnier am 29.08.2015 in Westfeld

Beim ersten offiziellen Kreisturnier wollte unsere neuformierte F-Jugendmannschaft den guten Eindruck der Saisonvorbereitung bestätigen. Dies gelang direkt zu Turnierbeginn mit einem knappen, aber ungefährdeten 1:0-Sieg gegen den FC Arpe-Wormbach. Nach der ärgerlichen Niederlage gegen die JSG Berge/Calle/Wallen ging unser Team aufgrund des Kantersieges gegen die JSG Ostwig/Nuttlar/Valmetal als Tabellenführer in die letzte Partie gegen den SC Lennetal. Leider fehlten zum Schluss auch aufgrund der hohen Temperaturen die Kräfte, so dass nach der 1:3-Niederlage ein zufriedenstellender 3. Platz heraussprang.

Spiele:
FC Fleckenberg/Grafschaft – FC Arpe/Wormbach                    1:0
(T.: Sima Böckling)
FC Fleckenberg/Grafschaft – JSG Berge/Calle/Wallen              1:2
(T.: Sima Böckling)
FC Fleckenberg/Grafschaft – JSG Ostwig/Nuttlar/Valmetal       6:0
(T.: Manuel Brand (4) Maurice Winkelmann (1), Adrian Schmidt (1))
FC Fleckenberg/Grafschaft – SC Lennetal                               1:3
(T.: Manuel Brand)

Mannschaft:
Sima Böckling, Manuel Brand, Toni Grobbel, Max Hempelt, Phil Hochstein, Finn Kavelmann, Hendrik Pröpper, Elias Rinke, Leon Schauerte, Adrian Schmidt, Friederich Schmidt, Maurice Winkelmann, Mathis Zimmermann


 

Eindrucksvoller Erfolg unserer F-Jugend

Trainingsspiel am 27.08.2015 in Westfeld

FC04 F-Jugend – SC Lennetal 5 : 3

Mit vielen neuen Gesichtern und nach den ersten Trainingseinheiten unter dem neuen Trainer Michael Grobbel aus Fleckenberg trat unsere F-Jugend-Mannschaft zu einem ersten Härtetest gegen das F-Jugend-Team des Nachbarn SC Lennetal an. Nach einem überlegen geführten Spiel, bei dem der Gastgeber zwischenzeitlich einem Unentschieden sehr nahe kam, stand am Ende schließlich ein eindrucksvoller 5:3-Erfolg

Tore: Sima Böckling (3), Manuel Brand (2)].

Mannschaft:  Sima Böckling, Manuel Brand, Toni Grobbel, Max Hempelt, Phil Hochstein, Finn Kavelmann, Hendrik Pröpper, Elias Rinke, Leon Schauerte, Adrian Schmidt, Maurice Winkelmann, Mathis Zimmermann


 

F2 holt 3. Platz

Spielbericht F II – Turnier auf dem Sportfest in Westfeld

FC F II    –              SG Reiste/Wenholthausen/Kückelheim             0:2
FC F II    –              SV Schmallenberg/Fredeburg II                       0:3
FC F II    –              SC Lennetal II                                                8:0
(Tore: 4 x Manuel Brand, 2 x Mats Kaiser, 2 x Adrian Schmidt)
FC F II    –              VfR Winterberg II                                           2:0
(Tore: Manuel Brand und Mats Kaiser)

Obwohl unsere F II wegen Spielermangel stark geschwächt war holte das Team einen verdienten 3. Platz hinter dem SV Schmallenberg/Fredeburg und der SG Reiste/Wenholthausen/Kückelheim. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten sich die Jungs in den letzten beiden Spielen noch einmal steigern und siegten gegen den SC Lennetal und den VfR Winterberg deutlich.

Mannschaft: Friederich Schmidt, Alex Galwas, Maurice Winkelmann, Mats Kaiser, Manuel Brand, Adrian Schmidt, Anton Lutter


 

Die F1-Jugend siegt weiter

Auch das zweite Rückrundenspiel, am 05.05.15, in der FLVW-Spielrunde wurde mit 8:5 gegen Eslohe gewonnen 

Hochverdienter Sieg gegen den BC Eslohe. Auf dem Kunstrasenplatz in Fleckenberg zeigten unsere Jungs ein tolles Spiel, immer wieder wurden gefährliche Angriffe gestartet. Zur Halbzeit lagen wir bereits mit 4:1 vorne, bis Mitte der 2. Hälfte wurde das Ergebnis auf 8:2 hochgeschraubt. Endlich wurden die Chancen auch mal genutzt. Im Gefühl des sicheren Sieges wurden anschließend einige Stammkräfte geschont, so dass die Esloher das Ergebnis noch ein wenig freundlicher gestalten konnten. 

Mannschaft: Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Luca Grobbel, Jayden Blum, Phil Hochstein, Philipp Cremer, Mike Bach, Andreas Weinfurtner, Felix Falke, Arne Michaelsen

Tore: Felix Falke (2),Fabian Mazrekaj (4), Joscha Droste (1), Eigentor


 

Erstes Freiluftturnier

FLVW-Kreisturnier am 26.04.2015 in Fredeburg

Beim ersten Freiluftturnier des Jahres zeigte unsere F2 eine gute Leistung und belegte den 5. Platz von 8 Mannschaften.

Ergebnisse:
FC F2 – SC Lennetal                                         0:1
FC F2 – JSG Arpe-Wormbach/Bracht                  2:1
(T.: Fabian Mazrekaj, Felix Falke)
FC F2 – JSG Fredeburg/Gleidorf-Holthausen       0:4
FC F2 – JSG Eversberg/Heinrichstal-Wehrstapel  0:2
FC F2 – SV Schmallenberg-Fredeburg 2             1:1
(T.: Manuel Brand)
FC F2 – JSG Bödefeld/Henne-Rartal 1                0:3
FC F2 – JSG Bödefeld/Henne-Rartal 2                6:2
(T.: Fabian Mazrekaj (4), Felix Falke, Manuel Brand)

Mannschaft: Manuel Brand, Felix Falke, Alex Galwas, Anton Lutter, Fabian Mazrekaj, Elias Rinke, Friederich Schmidt, Vincent Vollmers, Maurice Winkelmann


 

 

Verdienter Sieg

F1-Jugend – Berge/Calle/Wallen  5 : 4

Verdienter Sieg  gegen die Spielgemeinschaft aus Berge/Calle/Wallen/Grevenstein auf dem Kunstrasenplatz in Grevenstein. Im ersten Spiel der Rückrunde hatten unsere Jungs immer wieder Probleme mit der Abwehrarbeit, nach der langen Winterpause gab es noch einige Abstimmungsschwierigkeiten. Zur Halbzeit lagen wir dennoch verdient mit 4:1 vorne, kurz nach der Halbzeit viel das 5:1, anschließend wurde zu unkonzentriert weitergespielt, so dass der Gegner bis kurz vor Ende auf 4:5 verkürzen konnte, und vorne wurden klarste Chancen nicht genutzt. Bei konsequenter Chancenauswertung hätte der Sieg höher ausfallen können.

Mannschaft:  Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Luca Grobbel, Jayden Blum, Adrian Schmidt, Philipp Cremer, Mathis Zimmermann, Mike Bach, Andreas Weinfurtner, Felix Falke

Tore: Felix Falke (3), Jayden Blum (1), Joscha Droste (1)


F1 verdienter Turniersieger

Sieg der F-1- Jugend beim Hallenturnier in Bestwig 

FLVW-Hallenturnier in Bestwig am 08.03.15 

Beim Hallenturnier in Bestwig bot unsere F-Jugend wieder eine sehr
starke Leistung und wurde am Ende verdienter Turniersieger.
Es wurden alle 5 Spiele gewonnen, bei einem Torverhältnis von 10:2 Toren.
Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der Abwehr steigerten sich die Jungs von
Spiel zu Spiel und wurden mit 15 Punkten vor Cobbenr./Dorlar-Sellingh. und
Eslohe mit jeweils 10 Punkten klarer Turniersieger.

FC1- FC2                                       2:0
FC1-Berge/Calle/Wallen                 2:1
FC1-Cobbenr./Dorlar-Sellingh.       2:1
FC1-Eslohe1                                  2:0
FC1-Eslohe2                                  2:0 

Spieler: Mike Bach, Bennet Voß, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Fabian Mazrekaj,
Jayden Blum, Felix Falke, Arne Michaelsen, Mathis Zimmermann, Joscha Droste,
Philipp Cremer 

Tore: Fabian Mazrekaj (3), Felix Falke (2), Bennet Voß (3), Joscha Droste (1), Eigentor (1)


 

F1 gewinnt Sparkassen Cup in Bestwig

F1-Jugend gewinnt Sparkassen-Cup des FC Ostwig/Nuttlar , am 08.02.15

Unsere F1-Jugend spielte ein sehr starkes Turnier und gewann verdient den Sparkassen- Cup des Ostwig/Nuttlar in der Bestwiger Sporthalle. Wie schon gewohnt, verschliefen unsere Jungs die Anfangsphase des ersten Spiels, wir lagen schnell mit 0:1 im Rückstand, anschließend wurde der Gegner an die Wand gespielt und wir gewannen noch mit 3:1, auch die nachfolgenden Gruppenspiele wurden klar gewonnen.

Gruppenphase:
FC- Ostwig/Nuttlar         3:1
FC- Velmede/Bestwig     5:0
FC- Winterberg               3:0
Wir kamen als klarer Gruppensieger in Halbfinale.

Halbfinale:
In einem sehr spannenden und ausgeglichenen Spiel gewannen wir glücklich.

FC- Assingh./Wulm./Wie.   1:0

Finale:
Im Finale waren wir die bessere Mannschaft und gewannen hochverdient.

FC- Winterberg                   1:0

Spieler: Philipp Cremer, Felix Falke, Fabian Mazrekaj, Luca Grobbel, Adrian Schmidt, Mike Bach, Bennet Voss, Arne Michaelsen

Tore: Fabian Mazrekaj (8), Felix Falke (4), Bennet Voss (1)


 

F1 gewinnt Sparkassen Cup

Sieg der F1-Jugend beim Hallenturnier in Winterberg, am 14.12.14

Unsere F1-Jugend steigerte sich von Spiel zu Spiel und gewann letztendlich verdient den Sparkassen Junior Cup von Winterberg. In den ersten beiden Spielen taten sich die Jungs noch schwer, nach 2 Unentschieden sah es nicht nach einem weiterkommen aus, doch plötzlich ging ein Ruck durch die Mannschaft, es wurde dann jedes Spiel gewonnen.

Gruppenphase:
FC- Lennetal              1:1
FC- Bigge/Olsberg      1:1
FC- Züschen              3:0
FC- Winterberg          2:0

Wir waren dann Punkt-und Torgleich mit Lennetal auf dem ersten Platz, das Siebenmeterschießen um den Gruppensieg ging mit 3:4 verloren.

Halbfinale:
FC- Siedlingh./Silbach  3:3, Sieg im Siebenmeterschießen 5:3

Finale:
FC- Assinghausen/Wulm./Wie.     2:1

Mannschaft: Philipp Cremer, Felix Falke, Fabian Mazrekaj, Luca Grobbel, Toni Grobbel,Joscha Droste, Bennet Voss

Tore: Fabian Mazrekaj (12), Felix Falke (2), Bennet Voss (3), Luca Grobbel (1), Andreas Weinfurtner(2)


 

5. Platz der F1

5. Platz der F-1- Jugend beim Hallenturnier in Bestwig, am 11.01.15,
gespielt wurde in 2 sechser Gruppen. 

Beim  Hallenturnier in Bestwig hat unsere F-Jugend das erste Spiel gegen Meschede verschlafen und unglücklich mit 0:1 verloren. Danach steigerten sich die Jungs und gewannen noch 3 Spiele, 1 endete unentschieden. Wir belegten in unserer Gruppe einen starken dritten Platz, es fehlte nur ein Punkt, um die Finalspiele gegen die anderen Gruppenersten zu erreichen, insgesamt belegten wir dann einen guten 5. Platz von 12 Mannschaften.

Ergebnisse:

FC1-Meschede1                            0:1
FC1-Velmede/Bestwig                  5:0
FC1-Alme/Thülen                         2:2
FC1-Altenb./Scharfenb.                1:0
FC1-Ostwig/Nuttlar/Valmetal       7:0

Spieler: Philipp Cremer, Andreas Weinfurtner, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Fabian Mazrekaj, Bennet Voss , Felix Falke, Toni Grobbel, Matis Zimmermann 

Tore: Fabian Mazrekaj (11), Felix Falke (2), Bennet Voss (1), Luca Grobbel (1)


 

Gegentore in den letzten Sekunden

Sparkassen Junior Cup des VfR Winterberg am 14.12.2014 in Winterberg

Unsere F2-Jugend spielte ein starkes Turnier und hätte mit etwas mehr Glück das Halbfinale erreicht. Bei den beiden Niederlagen waren vor allem die Gegentore in den letzten Sekunden ärgerlich, doch der dritte Platz in der Vorrundengruppe B verdeutlicht den Aufwärtstrend der letzten Wochen.

Ergebnisse:

FC F2 – JSG Assinghausen/Wie./Wu.     0:1
FC F2 – VfR Winterberg 2                     6:0  T.:Manuel Brand (3),Sima Böckling (2),Vincent Vollmers
FC F2 – SG Siedlinghausen/Silbach       0:2
FC F2 – FC Nuhnetal                            0:0

Mannschaft: Sima Böckling, Manuel Brand, Phil Hochstein, Adrian Schmidt, Friederich Schmidt, Matti Stockmann, Vincent Vollmers, Mathis Zimmermann


 

2. Platz der F-1- Jugend beim Hallenturnier in Eslohe

FLVW-Hallenturnier in Eslohe am 15.11.14

Beim ersten Hallenturnier in dieser Saison bot unsere F-Jugend eine sehr starke Leistung und belegte einen sehr guten 2. Platz. Das entscheidende Spiel um den Gruppensieg ging knapp mit 1:2 gegen den SV Schmallenberg/Fredeburg verloren.Es wurden 5 Spiele gewonnen, 1 endete unentschieden, 1 wurde verloren.

FC1- Lennetal              5:0
FC1-Meschede1            0:0
FC1-FC2                      1:0
FC1-Schmallenberg2     2:0
FC1-Meschede2            4:0
FC1-Schmallenberg1     1:2
FC1- Reiste/Kü./Salw.   4:0

Spieler: Mike Bach, Andreas Weinfurtner, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Fabian Mazrekaj, Jayden Blum, Felix Falke, Arne Michaelsen

Tore: Fabian Mazrekaj (15), Felix Falke (2)


Hochverdienter Sieg der F1

8.Spiel, am 11.11.14, in der WFLV-Spielrunde mit 10:2 gewonnen 

Hochverdienter Sieg gegen die Spielgemeinschaft aus Berge/Calle/Wallen/Grevenstein auf demKunstrasenplatz in Grevenstein. Von Anfang an gab es keinen Zweifel daran, wer den Platz als Sieger verlassen wird, in regelmäßigen Abständen wurden die Tore erzielt. Obwohl 4 Stammspieler vom ältesten Jahrgang fehlten, waren wir hoch überlegen, bei konsequenter Chancenauswertung hätte der Sieg noch viel höher ausfallen können. 

Fazit der Hinrunde: nach holprigen Start mit einem Unentschieden und einer Niederlage, hat sich die Mannschaft sehr gut entwickelt und fast alle Spiele sehr sicher gewonnen,5 Spiele wurden gewonnen, 2 endeten unentschieden, 1 Spiel wurde verloren, bei einem Torverhältnis von 45:30.

Beste Torschützen: Fabian Mazrekaj (25 !), Felix Falke (8), Bennet Voss (7), Joscha Droste (3) 

Spieler am 11.11.: Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Sima Böckling, Jayden Blum, Adrian Schmidt, Philipp Cremer, Mathis Zimmermann, Mike Bach, Mats Kaiser

Tore am 11.11.: Fabian Mazrekaj (6), Bennet Voß (2), Joscha Droste (2)


 

Starke zweite Halbzeit der F-Jugend (F1)

Freundschaftsspiel am 23.10.14 in Lennetal mit 9:4 gewonnen

Unsere F-Jugendlichen brauchten nach den Herbstferien erst einige Zeit um wieder auf Touren zu kommen. Zur Halbzeit stand es nach durchwachsener Leistung 2:2, nach der Pause spielten die Jungs sehr stark auf und schossen in regelmäßigen Abständen ihre Tore bis zum zwischenzeitlichen 9:2. Kurz vor Schluss ließ die Konzentration ein wenig nach, dadurch konnten die Lennetaler noch zwei Tore erzielen.

Spieler: Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Felix Falke, Arne Michaelsen, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Andreas Weinfurtner, Philipp Cremer, Mathis Zimmermann

Tore: Felix Falke (3), Fabian Mazrekaj (3), Joscha Droste (2), Eigentor


Überlegen gespielt und doch nicht gewonnen

Unentschieden der F-Jugend gegen Eslohe             

 6. Spiel, am 30.09.14, in der WFLV-Spielrunde endet 4:4

Bereits nach 3 Minuten ging der Gast aus Eslohe, nach einem groben Patzer in unserer Abwehr, mit 1:0 in Führung. Danach konnten wir das Spiel überlegen gestalten und Felix Falke erzielte nach schönen Kombinationen 2 Tore, wir führten dadurch zur Halbzeitpause verdient mit 2:1. Nach der Pause schoss Fabian Mazrekaj direkt 3 Sekunden nach dem Anstoß das 3:1. Dann wurden die Esloher stärker und konnten bis Mitte der 2. Hälfte ausgleichen, Fabian Mazrekaj brachte uns dann nochmals mit 4:3 in Führung, aber nach einen unnötigen Ballverlust vor unserem Tor konnten die Gäste noch ausgleichen. Ein Sieg war möglich, es wurden noch einige gute Chancen vergeben.

Spieler: Mats Kaiser, Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Felix Falke, Arne Michaelsen, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Andreas Weinfurtner, Philipp Cremer, Mathis Zimmermann

Tore: Fabian  Mazrekaj (2), Felix Falke (2)


 

Für F2-Kids nichts zu gewinnen

F-Jugendturnier am 27.09.2014 in Cobbenrode

Für unsere F2-Kids gab es beim Turnier des FC Cobbenrode gegen körperlich und spielerisch deutlich weiter entwickelte F1-Jugend-Mannschaften nichts zu gewinnen.

Ergebnisse:
FC F2 – JSG Cobbenrode/Dorlar/Sellinghausen               0:3
FC F2 – JSG Eversberg/Heinrichsthal/Wehrstapel            0:5
FC F2 – JSG Fredeburg/Gleidorf/Holthausen                   1:3 (T.: Sima Böckling)

Mannschaft:
Milan Bartlewski, Sima Böckling, Manuel Brand, Mats Kaiser, Elias Rinke, Friederich Schmidt, Matti Stockmann, Vincent Vollmers, Maurice Winkelmann


 

Neue Trikots der F-Jugend II

Die F-Jugend des FC Fleckenberg/Grafschaft läuft in der neuen Saison mit neuen Trikots auf, die von der Fa. FEBA AUTOMATION & Modulare Systeme GmbH gesponsert wurden. Der FC und die DJK Grafschaft bedanken sich ganz herzlich bei Geschäftsführer Jürgen Bartlewski und seiner Frau Julia.


F2 mit guten Ergebnissen

F-Jugendturnier am 13.09.2014 in Fleckenberg

Beim Heimturnier begann unsere F2-Jugend stark und besiegte den SC Lennetal knapp. Nach dem Unentschieden gegen die JSG Bödefeld/Henne-Rartal war auch bedingt durch die relativ lange Spielzeit von 2 x 8 min die Luft raus, so dass die beiden letzten Spiele deutlich verloren wurden. Platz 3 von 5 Mannschaften spiegelt den aktuellen Leistungsstand wieder.

Ergebnisse:
FC F2 – SC Lennetal                             2:1 (T.: Mats Kaiser, Vincent Vollmers)
FC F2 – JSG Bödefeld/Henne-Rartal II   1:1 (T.: Milan Bartlewski)
FC F2 – JSG Bödefeld/Henne-Rartal I     1:5 (T.: Vincent Vollmers)
FC F2 – SSV Meschede                         0:6

Mannschaft: Milan Bartlewski, Manuel Brand, Alexander Galwas, Mats Kaiser, Elias Rinke, Friederich Schmidt, Matti Stockmann, Bennet Voss, Vincent Vollmers, Maurice Winkelmann

Freundschaftsspiel am 19.09.2014 in Schmallenberg

SV Schmallenberg/Fredeburg F2 – FC F2             12:9 n.S. (4:4)

Der Klassiker gegen den SV Schmallenberg/Fredeburg war wieder einmal ein Spiel der besonderen Art. Die Kids boten einen unglaublichen Schlagabtausch, jeder wollte gegen die Klassenkameraden der Grundschule Schmallenberg unbedingt gewinnen. Nach teilweise vermeidbaren Gegentoren lag der FC Fleckenberg/Grafschaft zur Halbzeit bereits mit 0:4 zurück ehe in der 2. Halbzeit der Knoten platzte. Spieler des Tages war Vincent Vollmers, der einen lupenreinen Hattrick erzielte.  Mit dem Schlusspfiff erzielte Sima Böckling den vielumjubelten Ausgleich. Das spontan durchgeführte Elfmeterschießen entschied der starke Schmallenberger Torwart. Dennoch eine Top-Leistung, die Lust auf mehr macht.

Tore: Vincent Vollmers (3), Sima Böckling

Mannschaft: Sima Böckling, Manuel Brand, Alexander Galwas, Mats Kaiser, Friederich Schmidt, Matti Stockmann, Vincent Vollmers, Maurice Winkelmann


 

Hochverdienter Sieg der F-Jugend gegen Schmallenberg

5. Spiel, am 23.09.14, in der WFLV-Spielrunde mit 3:1 gewonnen

Hochüberlegen gewannen unsere F-Jugendlichen mit 3:1 Toren beim SV Schmallenberg/Fredeburg 2. Bereits nach 6 Sekunden gingen wir durch Fabian Mazrekaj nach einem tollen Fernschuss in Führung. Danach konnten wir das Spiel überlegen gestalten und Felix Falke erzielte nach einer schönen Kombination das 2:0. Nach der Pause gab es Chancen am Fließband, doch es haperte an der Chancenauswertung. Dreimal Latte, zweimal Pfosten und ein gut aufgelegter Torwart verhinderten  weitere Tore, nur Fabian Mazrekaj traf noch zum 3:0 Mitte der zweiten Hälfte. Nach etlichen Auswechslungen zum Schluss kamen die Schmallenberger etwas besser ins Spiel und schossen in der letzten Minute den Anschlusstreffer zum 1:3. Unsere Zuschauer waren begeistert von den vielen guten Spielzügen und Torchancen.

Mannschaft: Mike Bach, Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Felix Falke, Arne Michaelsen, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Andreas Weinfurtner, Philipp Cremer, Mathis Zimmermann

Tore: Fabian  Mazrekaj (2), Felix Falke


 

In Remblinghausen gewonnen

4. Spiel, am 16.09.14, in der FLV-Spielrunde mit 4:3 gewonnen

FC Remblinghausen – F Jugend 1  3:4 (1:2)

Am 4. Spieltag gewannen unsere F-Jugendlichen mit 4:3 Toren beim FC Remblinghausen.
Von Anfang an entwickelte sich ein schnelles und ausgeglichenes Spiel, hinten stand die Abwehr recht sicher, vorne blieben wir immer gefährlich.

Zur Halbzeit führten wir verdient mit 2:1 Toren. Nach der Pause erhöhten wir schnell auf 3:1 und 4:2, der Anschlusstreffer der Gastgeber zum 4:3 viel in der letzten Minute.
Matchwinner war F. Mazrekaj mit 3 sehenswerten Fernschüssen, sowie einer knallharten Ecke, die ein Gegenspieler nur noch ins eigene Tor lenken konnte.

Mannschaft: Mike Bach, Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Felix Falke,
Mats Kaiser, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Andreas Weinfurtner, Philipp Cremer,
Mathis Zimmermann

Tore: Fabian Mazrekaj (3), Eigentor


Überzeugende und spielstarke Leistung

Freundschaftsspiel am 10.09.2014 in Grafschaft

FC04 F2 Jugend – SC Lennetal F2  11:6 n.S. (3:3)

Unsere F2 Kids zeigten gegen den Nachbarn aus Lennetal eine äußerst überzeugende und spielstarke Leistung. Nachdem der Gast durch anfängliche Unsicherheiten schnell mit 2:0 führte, drehte unsere Mannschaft das Spiel und ging 3:2 in Führung. Insbesondere in der 2. Halbzeit hätte das Ergebnis deutlich ausgebaut werden müssen, doch unsere Stürmer scheitern immer wieder am sehr guten Lennetaler Torwart. Pech das in der Schlussminute noch der Ausgleich fiel, so dass sich die Lennetaler in das für sie schmeichelhafte Siebenmeterschießen retteten. Durch starke Paraden des neuen Keepers Friederich Schmidt und sicher verwandelte Siebenmeter konnte der FC letztendlich als Sieger das Feld verlassen.

Tore: Sima Böckling, Manuel Brand (2)

Mannschaft: Milan Bartlewski, Sima Böckling, Manuel Brand, Alexander Galwas, Mats Kaiser, Elias Rinke, Adrian Schmidt, Friederich Schmidt, Matti Stockmann, Vincent Vollmers, Maurice Winkelmann


 

Verdienter Sieg der F-Jugend

3. Spiel, am 09.09.14, in der WFLV-Spielrunde mit 11:4 gewonnen

Unsere F-Jugendlichen erwischten im dritten Spiel in Fleckenberg, gegen den TUS Velmede/Bestwig einen super Tag. Zur Halbzeit führten sie bereits mit 7:1 Toren und waren drückend überlegen. Nach der Pause wurde kräftig durchgewechselt, dadurch konnten die Bestwiger einigermaßen mithalten. Der Sieg mit 11:4 Toren war letztendlich ungefährdet.

Mannschaft: Mike Bach, Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Felix Falke, Arne Michaelsen, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Andreas Weinfurtner, Philipp Cremer, Mathis Zimmermann

Tore: F. Falke (3), Fabian Mazrekaj (4), B. Voss (2), J. Droste (1), Eigentor


 

Schmallenberg I zu stark für die F-Jugend

Zweites Spiel, am 02.09.14, in der WFLV-Spielrunde geht mit 2:11 verloren

Unsere F-Jugendlichen hatten im zweiten Spiel in Schmallenberg , gegen den SV Schmallenberg/Fredeburg I keine Chance. Die Jungs gingen zwar mit 1:0 in Führung, danach schossen sich die Schmallenberger in einen wahren Torrausch und führten zur Halbzeit bereits mit 6:1. Nach der Pause ging das muntere Tore schießen weiter und wir verloren Verdient mit 2:11.

Mannschaft: Mike Bach, Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Felix Falke, Arne Michaelsen, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Andreas Weinfurtner, Philipp Cremer, Mathis Zimmermann

Tore: Felix Falke und Fabian Mazrekaj


 

Gute Moral der F-Jugend

Erstes Spiel, am 26.08.14, in der WFLV-Spielrunde endet 3:3

Unsere F-Jugendlichen haben im ersten Spiel in Fleckenberg , gegen die JSG Cobbenrode/Dorlar-Sellinghausen eine gute Moral bewiesen. Die Jungs fanden anfangs nicht zu ihrem Spiel und lagen in der Halbzeitpause verdient mit 0:2 zurück. Nach der Pause ging jedoch ein Ruck durch die Mannschaft und sie schaffte schnell den Anschlusstreffer zum 1:2, nach einem erneuten Gegentor zum 1:3 drehte die Mannschaft erst richtig auf und schaffte noch den verdienten Ausgleich zum 3:3.

Mannschaft: Mike Bach, Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Felix Falke, Mats Kaiser, Adrian Schmidt, Luca Grobbel, Andreas Weinfurtner, Philipp Cremer, Mathis Zimmermann

Tore: Bennet Voss (2), Felix Falke


 

Stark gespielt - 2. Platz

F-Jugend Soccer Cup in Eslohe am 16.08.14

Unsere F-Jugendlichen boten beim ersten Turnier nach der langen Sommerpause eine sehr starke Leistung. Das erste Spiel gegen Eslohe 1 wurde verdient 4:2 gewonnen, gegen Oeventrop spielten die Jungs sehr stark auf und gewannen 10:2, gegen Eslohe 2 wurde sehr unglücklich mit 3:4 verloren, selbst beste Torgelegenheiten wurden nicht genutzt und bei den Eslohern war jeder Schuss ein Treffer, im letzten Spiel um den Turniersieg führten wir lange Zeit mit 1:0, aber danach schwanden die Kräfte und wir verloren noch gegen einen sehr starken SSV Elspe 1:7, allerdings viel das Ergebnis viel zu hoch aus.

Spieler: Mike Bach, Bennet Voß, Fabian Mazrekaj, Joscha Droste, Felix Falke, Mats Kaiser, Adrian Schmidt, Sima Böckling

Spiele:

Eslohe-FC  2:4            Tore: F.Mazrekaj (2), B. Voß, F.Falke

Oeventrop-FC  2:10    Tore: F.Mazrekaj (2), F.Falke (3), B.Voß (3), S.Böckling, J.Droste

Eslohe 2-FC  4:3         Tore: F.Mazrekaj, F.Falke, M.Kaiser

Elspe-FC  7:1              Tor: F.Mazrekaj


Comments are closed.